Cookie Control

Für eine bestmögliche Nutzung der Kramer Website und zur weiteren Optimierung unseres Online-Angebotes verwenden wir Cookies. Wenn Sie auf der Kramer Website weitersurfen erklären Sie sich mit der Cookie-Nutzung einverstanden.

Main Content

KL60.8

KL60.8
Kramer Radlader KL60.8 - vorn
Kramer Radlader KL60.8 - hinten
Kramer Radlader KL60.8 mit seitlich
Kramer Radlader KL60.8 mit Schaufel
Kramer Radlader KL60.8 - hinten
KL60.8-thumb
Kramer Radlader KL60.8 - vorn
Kramer Radlader KL60.8 - hinten
Kramer Radlader KL60.8 mit seitlich
Kramer Radlader KL60.8 mit Schaufel
Kramer Radlader KL60.8 - hinten
Volle Effizienz im Materialumschlag
Der Radlader KL60.8 überzeugt auf ganzer Linie mit hervorragenden Leistungsdaten trotz geringem Eigengewicht. Das neue Design, die innovative Technik und die hochwertige Qualität machen ihn zu etwas Einzigartigem. Mit einer Schaufelkipplast von 6.100 kg und einer Stapelnutzlast von 4.200 kg eröffnet der Kramer KL60.8 eine neue Größenklasse im Kramer Radlader-Produktportfolio.Der ungeteilte Fahrzeugrahmen für den Kramer geschätzt wird, verhindert auch beim KL60.8 eine Schwerpunktverschiebung, büßt dabei nichts an Beweglichkeit ein und überzeugt mit konstanter Nutzlast.
  • Leistungsstarker Motor: Der KL60.8 ist serienmäßig mit einem 100 kW starken Deutz TCD 3.6 Motor der Abgasstufe IV ausgestattet. Die Abgasnachbehandlung erfolgt durch DOC und SCR.
  • Neues Bedienkonzept: Die komplett neu gestaltete Kabine mit ergonomisch angeordneten Bedienelementen und perfekter Rundumsicht macht ein ermüdungsfreies und effizientes Arbeiten möglich.
  • Schubkraft neu definiert: gesteigerte Fahrleistung durch das neu entwickelte stufenlose Hydrostatgetriebe, welches enorme Schubkräfte mit Feinfühligkeit kombiniert. Optional: Das ecospeedPRO Getriebe für den Geschwindigkeitsbereich bis 40 km/h inkl. Smart Driving.
  • Standardladeanlage mit PZ-Kinematik: vereint Hub- und Reißkräfte bei exakter Parallelführung über den gesamten Hubbereich. Eine optional verlängerte Ladeanlage bietet Hubhöhen von bis zu 4,20 m bei perfekter Durchsicht auf Anbaugeräte.
  • Leistungsstarke Load-Sensing Hydraulik: 150 l/min (optional 180 l/min) für noch schnellere Arbeitszyklen.
Bitte beachten Sie, dass das Produktangebot landesspezifisch variieren kann. Unter Umständen sind die hier dargestellten Inhalte / Produkte in Ihrem Land nicht erhältlich.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren: