Cookie Control

Für eine bestmögliche Nutzung der Kramer Website und zur weiteren Optimierung unseres Online-Angebotes verwenden wir Cookies. Wenn Sie auf der Kramer Website weitersurfen erklären Sie sich mit der Cookie-Nutzung einverstanden.

Main Content

KT429

KT429
Kramer KT429 Teleskoplader Landwirtschaft mit Gabel und Heuquadern
Kramer KT429 Teleskoplader Landwirtschaft mit Schaufel an einem Haufen mit Hackschnitzeln
Kramer KT429 Teleskoplader Landwirtschaft mit befüllter Schaufel Hackschnitzel
Kramer KT429 Teleskoplader Landwirtschaft beim Stapeln von Heuquadern
KT429-thumb
Kramer KT429 Teleskoplader Landwirtschaft mit Gabel und Heuquadern
Kramer KT429 Teleskoplader Landwirtschaft mit Schaufel an einem Haufen mit Hackschnitzeln
Kramer KT429 Teleskoplader Landwirtschaft mit befüllter Schaufel Hackschnitzel
Kramer KT429 Teleskoplader Landwirtschaft beim Stapeln von Heuquadern
KT429 – Der Teleskoplader mit dem Plus an Stapelhöhe
9 m Stapelhöhe, eine maximale Nutzlast von 4,2 t und Endgeschwindigkeit von 40 km/h, sowie schnelle Ladespiele dank der feinfühligen Load Sensing Hydraulikpumpe sind mit dem Kramer Teleskoplader KT429 mühelos möglich. Innovative Details wie das 7-Zoll Display auf dem alle Fahrzeugdaten abgelesen werden können, erleichtern die Arbeit. Intuitiv lässt sich auch das neue Jog Dial bedienen, mit dem zum Beispiel die Sensitivität der Arbeitshydraulik eingestellt werden kann.
  • Neues Bedienkonzept: Durch den intuitiven und funktionalen elektronisch vorgesteuerten All-In-One Joystick und dem neuartigen Jog Dial Bedienelement wird eine einfache Bedienung aller Funktionen ermöglicht.
  • 7-Zoll-Display: Alle relevanten Fahrzeugdaten und Einstellungen werden über diesen Bildschirm ausgegeben. Das Bild der optionalen Rückfahrkamera ist ebenfalls ins Display integriert.
  • ecospeedPRO (optional): In typischen Arbeitssituationen, z.B. Umschlagarbeiten im Y-Zyklus, existiert ein hoher Bedarf an konstanten Schub-und Zugkräften bei niedrigen Fahrgeschwindigkeiten. Das ecospeedPRO Getriebe erfüllt exakt diese Anforderungen.
  • 140 l/min fördert die feinfühlige Load Sensing Hydraulikpumpe, die somit genug Leistung bietet für schnelle Ladespiele. Für noch mehr Leistung ist auch eine Hydraulikpumpe mit 187 l/min optional verfügbar.
  • Reduzierte Geräuschentwicklung, einen geringeren Kraftstoffverbrauch und eine reduzierte Belastung der einzelnen Bauteile sind dank der intelligenten Motor -Drehzahlreduzierung, kurz Smart Driving, möglich.
Bitte beachten Sie, dass das Produktangebot landesspezifisch variieren kann. Unter Umständen sind die hier dargestellten Inhalte / Produkte in Ihrem Land nicht erhältlich.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren: